Wasser in Keller – 10.12.2020

Am Donnerstag den 10.12.2020 wurden wir um 9:20 Uhr zum Einsatz gerufen

Ort: Kreuzberg – Dorf
Stichwort: THL 1
Schlagwort: Wasser im Keller
Dauer: ca. 2h

Gegen 9:20 Uhr wurden wir per Sirene und Funkmeldeempfänger zum Einsatz alarmiert. Viele unserer Aktiven konnten dank ihrer Arbeitgeber direkt von der Arbeit zum Einsatz ausrücken – an dieser Stelle: Danke dafür.

Am Einsatzort angekommen wurden wir bereits von einem Mitarbeiter einer Heizungsbaufirma begrüßt, der das Problem im Haus des Kunden entdeckt hatte.
Nach einiger Zeit im Einsatz hatten wir den Keller vom Wasser befreit. Danach haben wir die Zeit genutzt und die Geräte, die im Einsatz waren, gereinigt.

Wichtig: Während des gesamten Einsatzes haben wir uns an die aktuell geltenden Regeln zur Eindämmung der COVID-19 Pandemie gehalten.

Unsere Aufgaben am Einsatzort:

Im Einsatz war: Florian Kreuzberg 43/1

Nach ca. 2 Stunden waren wir mit allen Reinigungs- und Aufräumarbeiten fertig und wieder zurück am Feuerwehrgerätehaus und einsatzbereit.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Einsatzkräften bedanken, die am Einsatz beteiligt waren.

Haben wir dein Interesse geweckt? Willst du auch anderen Menschen in Notsituationen helfen? Dann melde dich einfach bei uns und werde Mitglied in unserer Feuerwehr. Nutze hierzu einfach unser Kontaktformular oder besorge dir weitere Informationen auf unserer Seite „Mitglied werden!“.

Anbei einige Bilder vom Einsatz:

FF Kreuzberg - Einsatz 10.12.2020 - Stromversorgung
FF Kreuzberg – Einsatz 10.12.2020 – Stromversorgung
FF Kreuzberg - Einsatz 10.12.2020 - Schlauchleitung
FF Kreuzberg – Einsatz 10.12.2020 – Schlauchleitung
FF Kreuzberg - Einsatz 10.12.2020 - Chiemseepumpe - Im Bild noch nicht in Betrieb
FF Kreuzberg – Einsatz 10.12.2020 – Chiemseepumpe – Im Bild noch nicht in Betrieb
FF Kreuzberg - Einsatz 10.12.2020 - LF10 im Einsatz
FF Kreuzberg – Einsatz 10.12.2020 – LF10 im Einsatz