Nachrichten und Feeds

Auf dieser Seite wollen wir euch alle wichtigen Nachrichten und Feeds von Polizei, Nachrichtenstellen oder sonstigen Organisationen anbieten, die in unseren Augen wichtige Informationen für die Bevölkerung bereitstellen.

Herzlichen Dank an alle Stellen, die diese Feeds für die Öffentlichkeit bereitstellen.

Bei Fragen, Wünschen und Anträgen zur Erweiterung bitte jederzeit gerne unser Kontaktformular verwenden, um mit uns in Kontakt zu treten.

Polizei Niederbayern

Nachrichten Niederbayern

  • von
    Beim Brand einer Halle und einem Blockkraftheizwerk in Pocking ist ein Schaden von etwa 300.000 Euro entstanden. Verletzt wurde durch das Feuer auf dem Landwirtschaftsbetrieb niemand. Ursache könnte ein technischer Defekt sein.
  • von
    Die Feuerwehr hat in Straubing den Kino-Komplex City-Dom und ein angrenzendes Restaurant evakuiert. Grund war ein Brand nach einem elektrischen Defekt im Untergeschoss. Verletzt wurde niemand. Den Schaden schätzt die Polizei auf 150.000 Euro.
  • von BAYERN 1 am Vormittag
    Im Prozess um eine wilde Verfolgungsjagd hat das Landgericht Landshut die beiden Angeklagten zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt und ordnete zugleich deren Unterbringung an. Sie waren von Bayreuth bis kurz vor Freising vor der Polizei geflüchtet.
  • von Regionalnachrichten aus Niederbayern
    Die Erzählungen von Bohumila Havránková und Anna Hackl rührten beim Dreiländer-Holocaust-Gedenktag in Passau das Publikum zu Tränen. Mit Blick auf den zunehmenden Antisemitismus in Deutschland blicken die Frauen durchaus pessimistisch in die Zukunft.
  • von
    Der Landshuter Stadtrat hat sich mit einer Mehrheit für den bisherigen Vorentwurf zur Sanierung des Landshuter Stadttheaters ausgesprochen. Weitere, abgespeckte Varianten wurden abgelehnt.
  • von Regionalnachrichten aus Niederbayern
    Beim trinationalen Gedenktag an die Opfer der Nationalsozialisten in Passau haben Vertreter aller teilnehmenden Länder eine wehrhafte Demokratie gefordert. Besonders Landtagspräsidentin Ilse Aigner (CSU) fand deutliche Worte.
  • von Das Fitnessmagazin
    "Laufen – Erholen – Thermalbaden": Unter diesem Motto findet bereits zum 27. Mal der Johannesbad-Thermen-Marathon statt. Dabei geht es um einen sportlichen Tag in harmonischer Wettkampfatmosphäre in der Landschaft rund um den Kurort Bad Füssing.
  • von Regionalnachrichten aus Niederbayern
    Skifahren in Sankt Englmar, Mountainbiken am Geißkopf, Langlaufen am Bretterschachten: Im Bayerischen Wald machen Lift-Betreiber und Wintersportler das Beste aus dem fehlenden Schnee. Skifahren und Langlaufen sind – mit Einschränkungen – möglich.
  • von
    Natur-Idyll für Familienausflüge oder militärisches Sperrgebiet? Der Standortübungsplatz der Bayerwald-Kaserne in Regen darf von Zivilisten eigentlich nicht betreten werden. Doch dagegen wird jetzt eine Petition gestartet.
  • von Regionalnachrichten aus Niederbayern
    Ministerpräsident Söder hält zum Neujahrsempfang in Dingolfing-Landau die Festrede für Heinrich Trapp. Bayerns dienstältester Landrat scheidet bald aus dem Amt. Fridays-for-Future-Aktivisten haben anlässlich des prominenten Besuchs Proteste angesagt.

BR Verkehrsservice

  • zwischen Wörth und Obernburg-Mitte sind Tiere auf der Fahrbahn (12:56)
  • zwischen Heidenheim und Langenau in beiden Richtungen Behinderungen durch Bauarbeiten (19:58)
  • zwischen Ellwangen und Dinkelsbühl/Fichtenau 3 km Stau (12:16)
  • zwischen Pfaffenhofen und Langenbruck 10 km stockender Verkehr wegen Bauarbeiten. (11:33)
  • zwischen Rastplatz Moosburger Au-Ost und Moosburg-Süd ist nach einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen die linke Spur blockiert (12:43)
  • zwischen Mindelheim und Bad Wörishofen Rutschgefahr an einer Ölspur (12:20)
  • zwischen Memmingen-Ost und Memmingen-Nord Bauarbeiten auf der linken Spur (23:41)
  • Wegen der Modernisierung und Erweiterung des U-Bahnhofs Sendlinger Tor kommt es insgesamt an vier Wochenenden zu Einschränkungen bei den U-Bahn Linien U1 und U2. Der Abschnitt zwischen Hauptbahnhof und Kolumbusplatz wird an folgenenden Terminen jeweils nur auf einem Gleis befahren: 31. Januar bis 2. Februar und 7. bis 9. Februar. Wir empfehlen den Fahrgästen auf Bus und Tram auszuweichen und die Zielanzeigen und Durchsagen an den Bahnsteigen zu beachten. Weitere Details finden Sie auf www.mvg.de. (04:56)

Weitere Feeds werden in Kürze ergänzt