Jugendübung: Einsatznachbereitung

Am Mittwoch den 16.02.2022 haben wir uns um 18:00 Uhr zu einer weiteren Jugendübung getroffen.
Dieses Mal haben wir die Übung für einen besonderen Inhalt genutzt.

Ort: Hohenröhren – Reutenstraße/Feuerwehrhaus Kreuzberg
Dauer: 2 Stunden
Thema: Einsatznachbereitung/Einsatzvorbereitung

Wichtig: Im Rahmen der Übung wurde sich streng an die aktuell geltenden Regelungen gehalten. Neben dem Tragen einer Maske haben wir uns zusätzlich noch getestet. Weitere Informationen zum Thema COVID gibt es auf der Homepage des LFV Bayern.

Was habt ihr in der Jugendübung gemacht?

Wir haben die Jugendübung in zwei Bereich eingeteilt:

  • Einsatznachbereitung
  • Einsatzvorbereitung

Was haben wir beim Thema „Einsatznachbereitung“ gemacht? Wir haben die Jugendübung genutzt und haben uns die Einsatzstelle vom 15.02.2022 angesehen und den Einsatz zusammen mit der Jugendfeuerwehr durchgesprochen. Einen Beitrag dazu findet ihr auf unserer Homepage.
Wir haben hier den Jugendlichen die Wasserentnahmestellen, die Problemstellen, die Wasserförderung und den Ablauf am Brandobjekt erklärt. Für die Jugendlichen war es auch interessant ein echtes Brandobjekt von außen zu sehen. Es wurden natürlich alle nötigen Sicherheitsabstände eingehalten.

Unter dem Thema „Einsatzvorbereitung“ versteckt sich die Vorbereitung auf die Orkanlage die für den 17./18.02.2022 angesagt war. Hierzu haben wir die Fahrzeuge getankt, die Geräte kontrolliert und unsere zweite Kettensäge auf dem MTW verladen. Somit haben wir als Jugendfeuerwehr unsere aktive Mannschaft unterstützt.

FF Kreuzberg - Jugendübung: Symbolbild
FF Kreuzberg – Dachstuhlbrand 15.02.2022 – Blick zum Brandobjekt

Haben wir dein Interesse geweckt?

Ja? Das wäre natürlich genial! Wir bei der Feuerwehr in Kreuzberg sind ständig auf der Suche nach neuen begeisterten Personen, die sich bei uns im Verein, der aktiven Mannschaft oder in der Kinder– und Jugendfeuerwehr einbringen wollen. Wenn du weitere Informationen bekommen willst, so können wir dir die Seite „Mitglied werden!“ empfehlen.
Außerdem kannst du uns immer über unser Kontaktformular erreichen. Hier beantworten wir dir gerne die eine oder andere Frage zum Thema „Feuerwehr Kreuzberg“.

Hast du es schon gewusst?

Unsere Feuerwehr ist auch in den Sozialen Medien sehr aktiv und aus diesem Grund würden wir uns freuen, wenn du uns auch auf unseren anderen Kanälen folgen würdest. Damit du und hier schneller finden kannst haben wir dir anbei eine Liste unserer Profile zusammengestellt – Viel Spaß beim Stöbern: