Ostern – Aktive Mannschaft

Aus einem Aprilscherz von unserem Kommandanten wurde Ernst und unsere Mitglieder der aktiven Mannschaft haben nicht schlecht gestaunt als ein „Rotes Paket“ vor der Haustüre lag.

Die aktuelle Lage in der Pandemie ist für alle Vereine eine Herausforderung. Gemeinschaftliche Veranstaltungen finden nicht statt, gesellschaftliche Treffen finden nicht statt und das Soziale und der Zusammenhalt, der für unsere Wehr an oberster Stelle steht, kann nicht richtig gelebt werden. Da wir als Feuerwehr auch immer als Beispiel vorangehen, steht es für uns auch nicht in Frage, dass wir uns streng an die aktuell geltenden Regeln halten.

Aber: Was steht nun hinter diesem Aprilscherz des Kommandanten? Und warum gab es ein „rotes Geschenkpaket“?

Am ersten April am Morgen schrieb unser Kommandant in den Verteiler unserer aktiven Mannschaft den folgenden Satz: „Liebe Aktiven, ich wurde gestern von der Inspektion über folgendes informiert!
Da Aufgrund der aktuellen Lage viele Brauereien unter der Situation leiden hat sich die Regierung entschlossen, jeden aktiven einer Freiwilligen Feuerwehr einen hundert Euro Gutschein in Form eines Biergutscheines zukommen zu lassen! Der Biergutschein kann direkt bei der örtlichen Brauerei eingelöst werden!
Die Gutscheine sollten nächste Woche bei den Kommandanten ankommen und anschließend verteilt werden!
Ja da kann ich nur sagen! 🍻“

Natürlich war unseren Aktiven schnell klar, dass es sich hier im einen kleinen Aprilscherz gehandelt hat, v.a. weil wir am Abend dann auch gleich noch unseren neuen „Online Shop“ angekündigt haben.

Was steht aber hinter dieser Nachricht und welches Zeichen wollen wir damit setzen?

Erstens wollten wir unserer aktiven Mannschaft unsere Anerkennung zeigen und ihnen klar mitteilen „Danke, dass ihr immer und zu jederzeit für uns und die Bevölkerung da seid“.
Zweitens wollten wir auch lokale Unternehmen unterstützen. Die Pandemie trifft alle hart und somit auch unsere kleinen Läden und Brauereien. Aus diesem Grund wollten wir 2 Unternehmen durch den Kauf der „roten Geschenkpakete“ etwas zu kommen lassen und unsere Unterstützung zeigen. Die Getränke wurden nämlich in unserem Dorfladen dem Annalon gekauft und natürlich haben wir durch den Kauf nicht nur unseren schönen Dorfladen sondern auch unsere Heimatbrauerei die Lang Bräu Freyung eG unterstützt.

Deswegen und das ist die wichtigste Botschaft, die wir vermitteln wollen: Danke an alle die unseren Verein und unsere Arbeit unterstützen. Wir sind mehr als dankbar, dass ihr auch in der harten Zeit der Pandemie hinter uns steht und unsere Werte repräsentiert. Deswegen auch ein Apell von uns an euch in Zeiten in denen stark polarisiert wird: Haltet zusammen, gebt acht auf eure Nächsten und helft anderen Menschen in Notlagen.

Wir von der Freiwilligen Feuerwehr Kreuzberg wünschen euch allen frohe Ostern und genießt das verlängerte Wochenende.

FF Kreuzberg - Ostergeschenk für die aktive Mannschaft
FF Kreuzberg – Ostergeschenk für die aktive Mannschaft

Haben wir dein Interesse geweckt?

Willst du auch bei unserer aktiven Mannschaft mithelfen? Hast du Interesse dich bei der Freiwilligen Feuerwehr zu beteiligen? Dann mach doch einfach bei uns mit! Wie? Das geht ganz einfach: Nutze einfach unser Kontaktformular oder melde dich direkt bei unserem Kommandanten um weitere Informationen zu erhalten.

Wo kann ich euch noch finden?

Auf vielen verschiedenen Plattformen! Deswegen folge uns einfach auf diesen Plattformen, wenn du dich für unsere Feuerwehr interessierst:

Falls du noch nicht genug von uns hast, dann können wir dir die folgenden Links auf unserer Homepage empfehlen:

Wenn man diese Links folgt, kann man mehr über unseren Verein, die aktive Mannschaft, die Jugend- oder Kinderfeuerwehr erfahren.

FF Kreuzberg - Osterhase für die aktive Mannschaft
FF Kreuzberg – Osterhase für die aktive Mannschaft