Funkübung Kreuzberg

Am Freitag den 18.05.2018 fand um 19:00 Uhr eine Funkübung im Stadtgebiet Freyung statt.
Ausrichter der Funkübung war die FF Kreuzberg. Die Übung wurde von der Jugendfeuerwehr Kreuzberg ausgearbeitet.

Folgende Wehren haben sich an der Funkübung beteiligt:

Im Rahmen der Funkübung wurden einige interessante Aufgaben bearbeitet. Anbei einige Beispiele mit den ermittelten Ergebnissen:

Frage Ergebnis
Ermitteln Sie das Druchschnittsalter der teilnehmenden Jugendfeuerwehrler! 14,5 Jahre
Ermitteln Sie die Anzahl aller mitgeführten Atemluftflaschen! 16 Stück
Ermitteln Sie die Betriebstunden aller mitgeführten Feuerlöschkreiselpumpen! 506 h
Ermitteln Sie die Gesamtlänge der S-Schläuche der teilnehmenden Fahrzeuge! 85 m
 Ermitteln Sie die Menge des mitgeführten Schaummittels der teilnehmenden Feuerwehren! 233 l
 Wie viele der teilnehmenden Jugendlichen dürfen bei einem Einsatz außerhalb des Gefahrenbereiches mithelfen? 6 Personen
Ermitteln Sie das Durchschnittsalter aller Feuerwehrfahrzeuge im Stadtgebiet! ca. 16 Jahre

Haben wir ihr Interesse geweckt? Wollen Sie ein Teil der aktiven Mannschaft werden? Oder wollen Sie den Verein als Mitglied unterstützen?
Dann kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular:
https://ff-kreuzberg.de/kontakt